Breetlook City-Radrennen in Hüls mit dem HSV

6. Breetlook City-Radrennen 2018

Am Samstag, den 12. Mai 2018, heißt es zum sechsten Mal

„Willkommen zum Breetlook-City-Radrennen“

in Krefeld-Hüls.
Wer kennt ihn nicht, den legendären Comic mit Asterix, Obelix und den tapferen Galliern, die sich der Übermacht der Römer entgegenstellten? Wie einst die Gallier vor den Römern standen, so stellt die Organisation eines professionellen Radrennens eine große Herausforderung dar.
In unserem kleinen Dorf an der Krefelder Stadtgrenze, kämpft eine kleine verschworene Gemeinschaft gegen das Sterben von Straßenradrennen an. Genau wie Asterix und seine Kumpanen bald schon legendär waren, hat sich mittlerweile in Deutschlands Radsportszene herumgesprochen, dass jedes Jahr in Hüls ein Straßenrennen stattfindet, das keinen Vergleich mit anderen Rennen in Deutschland zu scheuen braucht. Da wir aber weder über einen magischen Zaubertrunk noch über sonstige übermenschliche Kräfte verfügen, funktioniert die Durchführung des Rennens nur mit dem Zusammenhalt und der breiten Unterstützung unserer tapferen Helfer!
Darum möchten wir vom Organisationsteam Euch bitten, den Termin im Mai vorzumerken und uns bei der Durchführung zu helfen.
Bei der nun 6. Auflage des Rennens wird die Streckenführung noch einmal geändert. Da wir die Streckenführung von der Bruckersche Straße zur Kreuzstraße hochverlegen, ist eine bessere Erreichbarkeit vom Steegerdyk über Bruckersche Straße in Richtung Krankenhaus gewährleistet.

Also nocheinmal: es werden freiwillige Helfer gesucht, bitte bei J. Schnee melden Tel.: 0170/2270879