Mannschaft B 1

Mannschaft B 1 startet in der Kreisklasse

Mannschaftsfoto B 1 2020/21
Obere Reihe von li. nach re.:
Christian Nerad ( Torwarttrainer), Georg Skobowsky ( Co-Trainer ), Aminarya Mir Mofidi,
Joshua Gommans, Nico Brangs, Ole Pütz, Johannes Tümmers, Lasse Lemmen,
Sebastian Stauber, David Wöbel, Fernando Moreira ( Trainer )
Untere Reihe von li- nach re.:
Diego Liebrich, Christian Salam Azdin, Lars Stoffelen, Tomek Geerkens, Bastian Lommel,
Marvin Bartoszeck, Christoffer Schaffer, Fabian Nowak
Es fehlen auf dem Bild:
Marvin Wirthschaft, Mika Merks, Nils Oles

 

Die B1 des Hülser SV startete wider erwartend “nur“ in der Kreisleistungsklasse in die Saison 20 / 21. Corona –
und krankheitsbedingt war ein Start durch einen unglücklichen 7. Platz in der Sonderliga nicht machbar. Jedoch
konnte sich die Mannschaft beim Saisonauftakt ( und bisher einzigem Saisonspiel ) beim vermeintlich
übermächtigen Gegner SC Bayer Uerdingen durch einen starken Auftritt mit 0:1 durchsetzen.
Möglich wurde dies jedoch auch durch unsere Neuzugänge Christian Salam Azdin, Mika Merks, Diego Liebrich
und Tomek Geerkens. Ein weiterer Neuzugang ist der Rückkehrer Nils Oles, der ebenfalls den Sturm verstärkt.
Durch starken Zusammenhalt, Moral und Willen ist das Saisonziel trotz Corona für alle gesteckt. Aufstieg in die
Sonderliga !
Ob dies gelingt, liegt nicht zuletzt auch am Trainerteam. Dabei wird der Trainer Fernando Moreira von Georg
Skobowsky ( Co – Trainer ) und ( ebenfalls ) Neuzugang Christian Nerad ( Torwarttrainer ) unterstützt.
Unerwähnt sollte auch nicht bleiben, dass die Eltern nicht nur in der Vergangenheit einen großen Anteil am
Zusammenhalt des Teams hatten. Regelmäßige Unterstützung in den verschiedensten Bereichen auf und neben
dem Platz haben dafür gesorgt, dass bis zum Lockdown die Moral oben blieb und zumindest eine Zeit lang
Corona getrotzt werden konnte............... Die B1 fiebert einer Fortsetzung der Saison entgegen....…
Auch hier möchten wir uns noch einmal bei dem Sponsor der B 1 , Niederberger Immobilien, herzlich für alles
bedanken!

Foto und Text: HSV-Fussballabteilung