Mannschaft Bambini 1

Bambini 1 wartet auf den Startschuss

Nach einem erfolglosen aber sehr lehrreichen ersten Bambini Jahr, haben wir uns mit viel
Freude und ganz viel Fleiß auf unser zweites Bambini Jahr vorbereitet und auch sehr
gefreut, was sich in den Ergebnissen auch widergespiegelt hat. Die ersten drei
Saisonspiele konnten wir klar für uns entscheiden.
Wir waren trotz der langen Zwangspause im Frühjahr, richtig gut drauf und fit.
Wir haben fleißig und mit viel Freude weiter trainiert, doch dann kam die zweite Corona Pause und
nun brennen wir daraufwieder unserem geliebten Hobby nachzugehen.

Trainiert wird die Mannschaft von Dominik Tomin und Tim Ingenillm unterstützt werden sie
von dem B Jugendlichen Yannick Dahners.
In der letzten Saison spielte die Bambini 2 noch Bambini Treff´s, was auch sehr wichtig für
die Kinder ist. Die Treff´s finden normalerweise alle 2 Wochen statt und man spielt dann
gegen 3 bis 4 Gegner, was sehr viel Erfahrung mit sich bringt. Und es immer Möglich ist
das alle Kinder spielen können um genügend Spielpraxis zu bekommen.
Leider durften die Bambini 1 in der neuen Saison, auf Grund von Corona und der
Personenbeschränkung auf dem Platz, keine Treff´s spielen. Sondern mussten so wie die
großen auch Meisterschaftsspiele wöchentlich bestreiten. Das ist sehr schade, denn
dadurch geht leider sehr viel Erfahrung verloren.

Wir hoffen dennoch, das es bald wieder auf den Platz geht und in der nächsten Saison
wieder Treff´s gespielt werden dürfen. Dann startet die Bambini 1 als F 2 und geht in ihr
letztes Jahr Treffspielbetrieb.

Fotos und Bericht: HSV-Fussballabteilung