Rheinische Meisterschaft

Am Samstag den 23. Juni traten zwei Jungen vom Hülser SV zu einem 6 Geräte Wettkampf in Oberhausen an. Dort traf man auf Konkurrenz aus vielen Ton angebenden Vereinen. Aus den rheinischen Gebieten mit Stützpunkt Oberhausen, Düren und Köln waren vertreten, da hieß es seine Leistung voll abzurufen oder sogar zu verbessern. Florian setzte am ersten Gerät das Hochreck auf alles oder nichts und turnte zum ersten mal am Hochreck im Wettkampf seine Übung und sie gelang - was für ein Auftakt. David setze lieber auf Nummer sicher turnte eine Nummer tiefer aber seine sonst so perfekte Übung wurde durch einen Sturz vom Gerät unterbrochen. Alle waren heilfroh das ihm bei diesen spektakulären Sturz nichts passiert ist. Dieser Auftakt von beiden Turnern setze sich durch den ganzen Wettkampf fort. Dem einen gelang vieles, dem anderen was sonst sicher geturnt wurde nicht. Beide Turner aber gaben nicht auf und erkämpften sich gegen starke Konkurrenz einen 15 und 16 Platz. Herzlichen Glückwunsch

Kaiserbergfest

Am 5. Mai starteten drei unserer Jungen bei einem Wettkampf in Duisburg. An 6 Geräten musste eine Übung gezeigt werden, was den erhöhten Anspruch dieses Wettkampfes zeigte. Auf hohem Niveau zeigten unsere Jungen hervorragende Übungen die weit über ihren Trainingserfolgen lagen. Die Platzierungen waren, im Jg 2006 Tino Bovender auf Platz 5, Jg 2004 David Rimmler auf und Florian Schmitz dicht gefolgt auf 7 Platz.