Seit über 40 Jahren Judo im HSV

Seit nun schon mehr als 40 Jahren gibt es die Judoabteilung im Hülser Sportverein.
Klein aber oho könnte man sagen. Als Hermann Overings die Abteilung ins
Leben rief, war das für den HSV eine riesige Sache. Kampfsport im HSV ? Wo doch Fußball
und Handball, die Abteilungen mit der größten Resonanz, existierten? Kein Problem,
denn schon bald fanden Mädchen, Jungen, Frauen und Männer Gefallen an dem
Sport. Umso größer war dann die Betroffenheit in der Abteilung als Hermann Overings
viel zu früh verstarb und keiner wusste, wie es weiter gehen sollte. Doch die junge Garde
wusste sich zu helfen, wählte einen neuen Vorstand und bis heute hat die Abteilung
Bestand.

Die Abteilungsleiter bis heute:
Hermann Overings,
Michael Wilms,
Lothar Kassing,
Carina Draken
und seit September 2018 Florian Peters.
Mit den sportlichen Leitern Lothar Kassing und Florian Peters für die Jugend sowie
Norman Berndt für die Erwachsenen ist die Abteilung hervorragend aufgestellt und
durch Fort-und Weiterbildungsmaßnahmen immer auf dem neuesten Stand.
Als nächstes geplant ist eine „Judobezogene Selbstverteidigung“ für Frauen und Männer.

Abteilungsversammlung

Florian Peters neuer Abteilungsvorstand!

Der 1. Vorsitzende D. Schöps bedankt sich bei C. Draken für die langjährige erfolgreiche Arbeit als Abteilungsvorstand.

Anfängerkurs Judo für Kinder

Im Januar startet die Judoabteilung einen neuen Anfängerkurs für Kinder ab 8 Jahren. Aber was ist eigentlich Judo? Judo ist eine japanische Kampfsportart, bei dem  der Gegner durch seine eigene Energie zu Fall gebracht werden soll. Statt nur auf die Nase fallen, übst du rückwärts, seitwärts und vorwärts Fallen. Bist du bereit, sicher und kontrolliert zu fallen, erlernst du verschiedene Wurftechniken, um dich zu verteidigen. Ziel in einem Judokampf ist es, den Gegner auf dem Boden zu halten. Dazu lernst du Haltegriffe, um den Kampf zu gewinnen. Wenn du alle diese Techniken beherrscht und in einem Probekampf anwenden kannst, bist  du bereit eine Prüfung abzulegen. Damit erhältst den weiß-gelben Gürtel. Hast du Interesse Judo einmal auszuprobieren?  Das Training findet immer Mittwochs um 17 Uhr in der Halle Reepenweg statt. Für das Probetraining benötigst du nur lange Sportsachen. Auch erwachsene Anfänger und Fortgeschrittene (ab 14 Jahren) sind herzlich willkommen ab 18.15 Uhr mit uns zu trainieren. Bei Fragen bitte an Florian Peters  Tel. 02151 - 731765 wenden.