Breaking News

Endlich gehts richtig los!

So, unsere Tennisplätze haben wir schon vor einiger Zeit für die Saison hübsch gemacht. Jetzt sind Sie dran. Das heißt: Es gibt eigentlich keinen Grund mehr, zu Hause rumzugammeln. Ab sofort können Sie auf unserer Anlage am Hölschen Dyk loslegen. Natürlich unter den aktuell gültigen Coronaregeln. Wir sagen: Yeah.

Nach der ab Samstag, dem 05.06.2021, in Kraft getretenen modifizierten Coronaschutzverordnung des Landes Nordrhein-Westfalen geht in Krefeld bei Zuordnung zur Inzidenzstufe 1 (Stand: 12.06.2021) für die Tennisgemeinde mittlerweile wieder fast alles bei unserem kontaktfreien Sport im Freien unter Einhaltung der allgemeinen Hygiene- und Abstandsregeln. Im Klartext heißt das: Einzel und Doppel im Spiel, Wettkampf- und Trainingsbetrieb sind ohne Einschränkungen erlaubt. Auch die Gemeinschaftsräume, Duschen und Umkleiden sind (natürlich unter Hygiene- und Abstandsregeln) wieder geöffnet. Sauber! 

Momentan kann sich aber ziemlich schnell ändern, was man darf und was noch nicht. Die meisten Regeln hängen dabei von der aktuellen Inzidenz ab. Eine Übersicht über die Regelungen im Tennissport, abhängig von den verschiedenen Inzidenz-Zahlen, finden Sie weiter unten.

 

Yes! Die Sommersaison geht in den Wettkampfmodus über. Was die Medenspiele 2021 im einzelnen so für die Mannschaften bringen, können wir an dieser Stelle natürlich auch noch nicht sagen. Wir hoffen mal: jede Menge Spaß. Wer sich die genauen Spielergebnisse unserer Teams in den nächsten Tagen, Wochen und Monaten anschauen möchte, findet die hier in der Übersicht der Medenspiele mit Hülser Beteiligung. 

Das heißt auch: Unsere Anlage wird mehr als sonst durch die Heimspiele ausgelastet und der normale Training- und Spielbetrieb etwas eingeschränkt sein. An folgenden Spieltagen ist das der Fall:

Warum warten? Einfach starten!

In Hüls und Umgebung gibt’s eine ganze Menge aktiver und vor allem netter Menschen, die Tennis schon irgendwie anmacht, bei denen es aber bisher noch nicht komplett „Klick“ gemacht hat. Genau diese Menschen sprechen wir mit unserem neuen Angebot für eine Schnupper-Saison bei uns an. Damit sie pünktlich zur neuen Saison den Schalter umlegen! 

Als Mitglied im Hülser SV zahlt man so für die Saison 2021 nur einmalig 50 € (* plus 11,50 €/Monat als Nicht-HSV-Mitglied). Die Gelegenheit ist also mehr als günstig, um jetzt ganz einfach seine Leidenschaft  für Tennis im Hülser SV anzuknipsen. Am besten: Jetzt Mitglied werden!

Aktion "Mitglieder werben Mitglieder"

Das hier geht exklusiv raus an die Mitglieder der Tennisabteilung: Kennst du jemanden, der richtig Bock hat, in netter Gemeinschaft und auf einer tollen Anlage Tennis zu spielen? Oder jemanden, der jemanden kennt, der jemanden kennt, der jemanden kennt? Dann wirb ihn oder sie als neues Mitglied – und sicher dir selber ganz einfach einen 30 € Gutschein für unsere Gastronomie. Wenn du noch Fragen oder bereits jemanden hast, der interessiert ist: sprich einfach Heike an. Also, worauf wartest du noch?

Mit Abstand das Beste: die Coronaregeln einhalten.

Alle aktuell gültigen Regeln in Sachen Corona immer auf dem Schirm zu haben, ist zugegebenermaßen nicht ganz einfach. Deshalb gibts hier die wichtigsten Regelungen und Empfehlungen für den Spielbetrieb im Überblick, die auch auf der Anlage aushängen (Stand: 28. Mai 2021). Weitere Infos finden Sie auch hier: www.tvn-tennis.de

Wir bitten alle Spielerinnen und Spieler – ob Vereinsmitglied oder Gast – sich an die Regeln und Empfehlungen halten. Wir alle sind jetzt gefragt, verantwortungsvoll zu handeln und so dazu beizutragen, dass unsere Anlage ein Ort zum Wohlfühlen und unbeschwerten Sporterlebnis ist und bleibt.